schweben

Wortfamilie schweben


Sie schwebte wie ein Engel die Treppe herunter.

Verben
schweben  emporschweben  entschweben  hereinschweben herniederschweben  herüberschweben  vorschweben

Kontexte
* schweben *
im Wasser schweben zahlreiche Teilchen, Spinnfäden schweben durch die Luft, ein Luftballon schwebt über den Gartenzaun
* emporschweben, entschweben *
mit dem Wind emporschweben, sie entschwebten in den siebten Himmel der Liebe, der Präsident sprach ein Grußwort und entschwebte alsbald.
* hereinschweben, herniederschweben, herüberschweben *
der Hubschrauber schwebte herein, sie schwebte in einem bezaubernden Abendkleid herein, Engel schwebten hernieder, eine Melodie schwebte herüber
* vorschweben *
Welche Lösung schwebt dir denn vor?

Substantive
Schwebe  Schwebebahn  Seilschwebebahn  Schwebebalken
Schwebeteilchen  Schwebezustand

Kontexte
Dieser Streitpunkt blieb in der Schwebe. Eine Schwebebahn / Seilschwebebahn bringt uns zum Gipfel. Auf dem Schwebebalken
ein Rad schlagen; die Schwebeteilchen herausfiltern; sich in einem Schwebezustand befinden.