schaben

Wortfamilie schaben

Verben
schaben  abschaben  ausschaben  durchschaben

Kontexte
* schaben, abschaben *
den Boden schaben ( mit einem Schaber alten Kleber entfernen ), das Kinn schaben / abschaben ( mit dem Rasiermesser ), die alte Farbe abschaben, abgeschabte Ärmel
* ausschaben, durchschaben *
den Tiegel ausschaben, die Ferse hat sich durchgeschabt

Substantive
Schaber Teigschaber  Schabeisen  Schabtechnik

Kontexte

mit dem Schaber die alte Farbe entfernen, die Schüssel mit dem Teigschaber auskratzen, mit dem Schabeisen den Boden glätten, ein Bild mit Schabtechnik gestalten

Adjektiv
schäbig

Kontexte
schäbige Kleidung, ein schäbiges Entgelt, ein schäbiger Arbeitgeber

schachern

Wortfamilie schachern

Verben: schachern  verschachern
Wir wollen nicht groß um den Preis schachern. Sie haben ihre Tochter an einen reichen Kaufmann verschachert.

Substantive
Schacher  Geschacher  Ämterschacher  Schacherer

Kontexte
ein unwürdiger Schacher um Posten und Pöstchen, das Geschacher  um persönliche Vorteile, der Ämterschacher in der Koalition, ein Schacherer und Schwarzhändler.

schaffen

Wortfamilie schaffen

Schaffen wir das?

Verben
schaffen   abschaffen    anschaffen   heranschaffen          beiseiteschaffen   beschaffen  wiederbeschaffen   erschaffen    herschaffen    herbeischaffen   herüberschaffen    hinüberschaffen   rausschaffen  verschaffen wegschaffen

Kontexte
* schaffen *
ein Kunstwerk schaffen, Ordnung schaffen, Abhilfe schaffen, Klarheit schaffen, Raum schaffen für ein Archiv, Platz schaffen, die Basis für eine Zusammenarbeit schaffen, neue Verbindungen ins Ausland schaffen, Verständnis für eine Maßnahme schaffen; es schaffen, die Eltern zu überzeugen; ein Missverständnis aus der Welt schaffen;
es rechtzeitig zum Zug schaffen, er hat es alleine geschafft, er ist nicht geschaffen für ein Leben ohne Partnerin, sie ist wie geschaffen für eine Karriere in der Modewelt; sie stand vor ihm, wie Gott sie geschaffen hat. Frohes Schaffen! Diese Behinderung macht mir zu schaffen. Er hat sich in einem unbeobachteten Augenblick an meinem Schreibtisch zu schaffen gemacht.
* abschaffen *
Diese Subvention sollte abgeschafft werden.
Ich fahre jetzt mit dem Elektro – Fahrrad und habe das Auto abgeschafft.
* anschaffen, heranschaffen *
einen Microwellenherd anschaffen, auf dem Straßenstrich anschaffen gehen, schweres Gerät heranschaffen
* beschaffen, wiederbeschaffen *
sich ein Visum beschaffen, einen verlorenen Ausweis wiederbeschaffen,
aber: aus Stahl beschaffen ( Adjektiv! ) sein
* beiseiteschaffen, erschaffen *
Er hat Millionen beiseitegeschafft und dann Insolvenz angemeldet.
ein Kunstwerk erschaffen
* herüberschaffen, hinüberschaffen *
Schmuggelware über die Grenze hinüber- / herüberschaffen
( und ähnliche Richtungsangaben mit herauf, herunter, heraus usw. )
* herschaffen, herbeischaffen *
Kannst du ein Ersatzgerät her- / herbeischaffen?
* rausschaffen, verschaffen,  wegschaffen *
es aus dem brennenden Haus gerade noch rausschaffen,
jemand eine Anstellung verschaffen, sich Respekt verschaffen,
sich erstmal einen Überblick verschaffen, die Leiche wegschaffen
Durch deine Unterstützung konnte ich mir etwas Luft verschaffen.

Substantive
Vergleiche Wortfamilie Geschäft
Schaffensdrang  Schaffensfreude  Schaffenskraft  Schaffner
Schaffung  Abschaffung  Anschaffung  Neuanschaffung
Beschaffung  Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen  Ersatzbeschaffung  Wiederbeschaffung  Beschaffungskosten  Beschaffungskriminalität
Erschaffung  Neuschaffung
Schaffner  Straßenbahnschaffner  Eisenbahnschaffner

Kontexte
Sein Schaffensdrang / seine Schaffenskraft ist unvermindert. Man sieht ihr die Schaffensfreude an. Für die Schaffung einer leistungsfähigen Organisation sorgen. Die Abschaffung der Sklaverei.
Wir müssen für die neue Wohnung noch Anschaffungen machen.
Die Beschaffung militärischer Güter. Die Beschaffungskriminalität in der Drogenszene. Die Erschaffung der Welt. Die Neuschaffung einer
Behörde für Datensicherheit.

Adjektive
siehe auch Wortfamilie Geschäft!
rechtschaffen  beschaffen  freischaffend  wertschaffend

Kontexte 
ein rechtschaffener Mensch, aus Metall beschaffen sein, ein freischaffender Journalist, die wichtigsten wertschaffenden Faktoren im Unternehmen

schalen, schälen

Wortfamilie schalen, schälen

Verben
schälen  abschälen  ausschälen  herausschälen
schalen  ausschalen  einschalen  verschalen
beschälen

Kontexte
* schälen, abschälen *
Kartoffeln schälen, einen Apfel schälen, die Rinde vom Baumstamm schälen, meine Haut schält sich ( bei Sonnenbrand ), den Knochen aus dem Fleisch schälen, eine Apfelsine abschälen
* ausschälen, herausschälen  *
einen Kürbis ausschälen, das Fruchtfleisch herausschälen
Langsam schält sich heraus, dass die Arbeit doch nicht so einfach ist, wie gesagt wurde.
* schalen, ausschalen, einschalen, verschalen *
Bevor der Beton gegossen wird, muss geschalt werden.
Zuerst wird eingeschalt. Wenn der Beton abgebunden hat, wird ausgeschalt. Die Wände des Schachtes verschalen.
Der Hengst beschält die Stute.

Substantive
Schal  Wollschal  Seidenschal  Gebetsschal
Schale  Apfelsinenschale  Bananenschale  Eierschalen  Erdnussschale  Fruchtschale  Kastanienschale  Kartoffelschalen  Muschelschale Zitronenschale  Zwiebelschalen
Schäler  Kartoffelschäler  Schälhengst
Kugelschale  Hirnschale  Außenschale Innenschale  Schalenkoffer
Obstschale  Porzellanschale  Klangschalen
Schalung  Verschalung  Wandverschalung  Deckenverschalung
Schalentiere ( Muscheln, Krebse )

Adjektive
dickschalig dünnschalig  hartschalig  zweischalig  doppelschalig
eierschalenfarben

Kontexte
dickschalige / dünnschalige Muscheln, hartschalige Früchte, eine zweischalige Kuppel, ein doppelschaliger Koffer, ein eierschalenfarbenes Hemd

schallen

Wortfamilie schallen

Verben
schallen  beschallen  entgegenschallen  erschallen

Kontexte
* schallen, beschallen *
eine hysterische Stimme schallte aus dem Lautsprecher, schallendes Gelächter, jemand eine schallende Ohrfeige geben, die Verkäufer werden hier den ganzen Tag mit Musik aus dem Radio beschallt
* entgegenschallen, erschallen *
schon von weitem schallte uns die Blaskapelle entgegen, Kommandos erschallten, Musik erschallte

Substantive
Schall  Schalldämpfer  Schalldämmung  Schallgeschwindigkeit  Schallmauer  Schallpegel  Schallplatte  Schallschutzwall  Überschallflugzeug  Hörnerschall  Ultraschall

Kontexte
der Schall wird von der Mauer reflektiert, der Schalldämpfer am Motorrad, die Schalldämmung der Wände ist ungenügend, Schallgeschwindigkeit erreichen, die Schallmauer durchbrechen, den Schallpegel messen, eine Schallplatte auflegen, ein Schallschutzwall entlang der Autobahn, ein Überschallflugzeug erproben, mit Hörnerschall durch die Stadt marschieren, eine Ultraschalluntersuchung

Adjektive
schalldicht  schalldämmend  schallisoliert  schallschluckend

Kontexte
eine schalldichte Kabine, schalldämmende Matten, ein schallisolierter Raum, eine schallschluckende Decke