schimpfen

Wortfamilie schimpfen

Verben
schimpfen  ausschimpfen  beschimpfen  drauflosschimpfen

Kontexte
* schimpfen, ausschimpfen *
die Mutter hat geschimpft, einen Lehrling ausschimpfen
* beschimpfen, drauflosschimpfen *
jemand wüst beschimpfen; du solltest nicht gleich drauflosschimpfen, sondern erst mal zuhören.

Substantive
Schimpfe  Schimpfkanonade  Schimpfwort  Beschimpfungen
Geschimpfe

Kontexte
Er hat zuhause Schimpfe bekommen. Sie musste eine Schimpfkanonade über sich ergehen lassen. Vulgäre Schimpfworte. Beschimpfungen des politischen Gegners vermeiden. Dauerndes
Geschimpfe bringt doch nichts.

Adjektiv: schimpflich
eine schimpfliche Niederlage erleiden