Schulter

Wortfamilie  Schulter

Verb: schultern
eine schwere Aufgabe schultern

Substantive
Schulter  Schulterblatt  Schulterblick  Schultergelenk  Schulterhöhe  Schulterklopfen  Schulterprellung  Schulterschluss  Schulterstück  Schultertasche

Kontexte zu Schulter
sie reicht ihm bis zur Schulter, die Zuschauer standen Schulter an Schulter, die Schulter vom Schwein, jemand die kalte Schulter zeigen, das Haar fällt ihr bis auf die Schulter, sich an jemands Schulter lehnen, jemand den Arm um die Schultern legen, etwas auf die leichte Schulter nehmen, die Verantwortung liegt jetzt auf ihren Schultern

sonstige Kontexte
vorstehende Schulterblätter, der Fahrlehrer achtet auf den  Schulterblick des Fahrers, das Schultergelenk schmerzt, das Wasser stand auf Schulterhöhe,  mit Schulterklopfen sich beliebt machen wollen, sich eine Schulterprellung zuziehen, den Schulterschluss mit anderen Regimegegnern suchen, ein Schulterstück vom Schwein, die Schultertasche umhängen

Adjektive
breitschultrig  schulterfrei  schulterhoch  schulterlang  schulterzuckend 

Kontexte
ein breitschultriger Ringer, ein schulterfreies Kleid,   schulterhoches Gestrüpp, schulterlange Haare, etwas schulterzuckend abtun