bürsten

Wortfamilie bürsten

Verben
bürsten   abbürsten   ausbürsten   durchbürsten

Kontexte
* bürsten, abbürsten *
den Staub vom Kleid bürsten, die Haare nach hinten bürsten,
die Blütenblätter von der Jacke abbürsten
* ausbürsten, durchbürsten *
das Fell des Hundes ausbürsten, den Schweif des Ponys durchbürsten

Substantive
Bürste  Drahtbürste  Fellbürste  Flaschenbürste  Fugenbürste  Haarbürste  Interdentalbürste  Klobürste Kohlebürste  Kratzbürste  Lockenbürste  Massagebürste  Nagelbürste  Ofenrohrbürste  Rückenbürste  Schuhbürste  Spülbürste  Stahlbürste  Stielbürste  Wurzelbürste  Zahnbürste
Bürstenbinder  Bürstenkopf  Bürstenmacher  Bürstenhaarschnitt / Bürstenschnitt  Bürstenwalze
Borsten  Borstenpinsel Wildschweinborsten  Widerborstigkeit

Kontexte
die mit Kleister eingestrichene Tapete mit der Bürste andrücken, die Bürsten des Elektromotors sind abgenutzt;
mit der Drahtbürste die alte Farbe entfernen, mit der Fellbürste die Katze striegeln, die Vase mit der Flaschenbürste reinigen, die Gehwegfugen mit einer Fugenbürste säubern, mit der Haarbürste das Haar glätten, mit der Interdentalbürste die Zahnzwischenräume putzen, mit der Klobürste die Kloschüssel reinigen, die Kohlebürsten geben den Strom an den Elektromotor ab; seine Frau ist eine ziemliche Kratzbürste; ihre Lockenbürste ist elektrisch beheizt; die Massagebürste soll die Durchblutung fördern; die Nagelbürste soll auch den Schmutz unter den Fingernägeln erfassen; mit der Ofenrohrbürste den Ruß beseitigen; die Rückenbürste erreicht sonst schwer erreichbare Stellen am Rücken; die Schuhbürste verteilt die Schuhcreme; die Spülbürste braucht man für Pfannen und Töpfe; mit der Stahlbürste beseitigt man Rost; mit Stielbürsten hat man eine größere Reichweite; mit der Wurzelbürste entfernt man groben Schmutz, die Zahnbürste sollte man zweimal am Tag benutzen; Die aktuelle Berufsbezeichnung lautet Bürsten- und Pinselmacher;
trinken wie ein Bürstenbinder; der Bürstenkopf der Zahnbürste ist breitgedrückt; bei einem Bürstenschnitt stehen die Haare nach oben; die Bürstenwalze des Staubsaugers von Haaren befreien;
die Raupen schützen sich durch abstehende Borsten, als grobe Pinsel verwende ich Borstenpinsel; Wildschweinborsten sind für Bürsten und Pinsel besonders geeignet; die Widerborstigkeit der Kinder kostet viel Nervenkraft.

Adjektive
kratzbürstig  borstig  kurzborstig rauborstig  weichborstig  widerborstig

Kontexte
ein kratzbürstiger Vorgesetzter, seine Haare stehen borstig in die Luft,
sein borstiger Schnurrbart, der Terrier hat ein kurzborstiges Fell; er gibt sich rauborstig, meint es aber nicht so; eine weichborstige Kleiderbürste; ein widerborstiger Schüler