blass

Wortfamilie blass

Verben: erblassen  verblassen
vor Schreck erblassen; die Farben sind verblasst; die Erinnerung an das Unglück ist verblasst

Substantive
Blässe  Leichenblässe  Blesse

Kontexte
Eine vornehme Blässe galt als Schönheitsideal. Seine Leichenblässe ist schon krankhaft. Das Pferd hat eine Blesse auf der Stirn.

Adjektive
blass  blässlich  blassblau  blassgrün  blassrosa  leichenblass  blassgesichtig

Kontexte
ein blasses Gesicht, blasse Farben, da spricht doch nur der blasse Neid; nur eine blasse Vorstellung von der Zukunft haben; blässliche Augen, eine blässliche Vorstellung geben; blassblaue Augen, blassgrüne Tapete, blassrosa Unterwäsche, ein leichenblasser Patient,
ein blassgesichtiges Kind