ballern

Wortfamilie ballern

Verben: ballern  herumballern  losballern  verballern

Kontexte
den Ball gegen den Pfosten ballern; der Held ballert sich den Weg frei; Kinder sollten auch nicht mit Platzpatronen herumballern dürfen; er zog die Pistole und ballerte los; es genügt nicht, bloß aufs Tor loszuballern; an Silvester verballern die Deutschen Millionen.

Substantive
Geballer(e)  Ballermann  Ballerspiel

Kontexte
das Geballere an Silvester hielt uns wach; am Ballermann auf Mallorca wollen sich die Touristen einfach gehenlassen; Ballerspiele am Smartphone sind leider ein beliebter Zeitvertreib.