fein

Wortfamilie fein

Verb: verfeinern  feinjustieren
eine Soße durch Gewürze verfeinern, verfeinerte Methoden lassen noch kleinste Spuren auswerten, das Teleskop feinjustieren

Substantive
Feinheit  Feinarbeit  Feineinstellung  Feingefühl  Feinmechaniker  Feinmotorik  Feinschmecker  Feinschmeckerlokal  Feinstaub  Feinwaschmittel

Kontexte
die Feinheiten der Aussprache, die Feinarbeit an einer Schnitzerei, Feineinstellung eines Messgerätes, ein Feingefühl für das Leiden anderer, Feinmechaniker erlernen, die Feinmotorik entwickelt sich erst,  das ist etwas für Feinschmecker, ein  Feinschmeckerlokal aufsuchen, den Feinstaub herausfiltern, Feinwaschmittel für zarte Stoffe.

Adjektive
fein  feinfühlig  feingeschnitten  feingestreift  feingliedrig  feinkörnig  feinmaschig  feinsinnig feinverteilt  unfein  stadtfein  stinkfein

Kontexte
feine Kleidung, feine Leute, feines Mehl, feine Unterschiede, feingeschnittene Petersilie, ein feingeschnittenes Gesicht, feingestreifter Stoff, ein  feingliedriger Körperbau, feinkörniger Sandstein, feinmaschige Netze, eine feinsinnige Betrachtung, feinverteilte Tröpfchen, er drückt sich recht unfein aus, sich stadtfein ( ausgehfertig ) machen, stinkfeine Leute