balancieren

Wortfamilie balancieren

Verben
balancieren ausbalancieren

Kontexte
auf einem Bein balancieren, Gläser auf einem Tablett balancieren, auf einem Baumstamm über einen Bach balancieren, zwischen drohenden Sanktionen der Regierung und journalistischer Verantwortung balancieren;
die erzieherischen Maßnahmen zwischen Gewährenlassen und Disziplinierung ausbalancieren; den Einfluss des rechten und linken Parteiflügels ausbalancieren

Substantive
Balance  Balanceakt  Balancierstange

Kontexte
die Balance halten, die innere Balance verlieren; es war ein Balanceakt, den Ausgleich zwischen den Partei zu finden; mit der Balancierstange wird der Schwerpunkt nach unten verlagert.