treffen

Wortfamilie treffen

Verben
treffen   antreffen   auftreffen   aufeinandertreffen    betreffen   eintreffen   übertreffen   zutreffen    zusammentreffen

Kontexte
* treffen *
Der Schuss hat ihn getroffen. Er fühlte sich von der Kritik nicht getroffen. Ich habe einen Freund getroffen. Unsere Blicke haben sich getroffen. Wir haben eine Verabredung getroffen. Ich traf auf einen starken Gegner. Du hast meinen Geschmack getroffen. Das trifft sich gut, dass du gerade jetzt kommst. Es hat mich schwer getroffen, dass er mir abgesagt hat. Sie hat den richtigen Ton getroffen.
* antreffen, auftreffen,  aufeinandertreffen *
Ich habe ihn zu Hause nicht angetroffen.
Die Rakete ist neben dem Ziel aufgetroffen.
Die Gewinner der Vorrunde treffen im Halbfinale aufeinander.
* betreffen,  eintreffen *
Das betrifft eine andere Angelegenheit. Die Lieferung ist  eingetroffen.
Es ist eingetroffen, was ich erwartet habe.
* übertreffen,  zutreffen *
Er hat sich bei diesem Rennen selbst übertroffen.
Es trifft zu, dass ich aus der Firma ausscheiden werde.
Die Beschreibung des Täters trifft auf den Verdächtigen zu.
* zusammentreffen *
Ich bin mit ihm erstmals bei einer Fortbildungstagung zusammengetroffen.
Der Unfall beruht auf dem Zusammentreffen menschlichen und technischen Versagens.

Substantive
Treff   Jugendtreff  Seniorentreff  Szenetreff
Treffen  Bikertreffen  Familientreffen  Klassentreffen
Treffer  Volltreffer  Trefferquote  Treffpunkt  Treffsicherheit
Betreff   Betroffenheit

Adjektive
treffend  trefflich  treffsicher  vortrefflich  betroffen  unübertroffen

Kontexte
eine treffende Bemerkung, die Lage trefflich charakterisieren, ein treffsicherer Schütze, die Schwachstelle treffsicher benennen, ein vortrefflicher Wein, von einer Todesnachricht betroffen sein, sein Zeichentalent ist unübertroffen