trennen

Wortfamilie trennen

Verben
trennen   abtrennen  auftrennen   durchtrennen   heraustrennen  zertrennen

Kontexte
* trennen *
das Eigelb vom Eiweiß trennen, sich vom Ehemann trennen, den Abfall nach Sorten trennen, sich von einem Mitarbeiter trennen,
das Erz vom tauben Gestein trennen, getrennte Schlafzimmer haben, getrennte Kasse machen, eine hohe Hecke trennt die Grundstücke, sich von einem alten Besitz nicht trennen können
* abtrennen, auftrennen *
einen Nebenraum von der Halle abtrennen, eine Naht auftrennen
* durchtrennen, heraustrennen,  zertrennen  *
eine Verwachsung durchtrennen, ein Zwischenstück heraustrennen,
einen unmodern gewordenen Mantel zertrennen

Substantive
Trennblatt  Trennkost  Trennschärfe  Trennscheibe  Trennungsangst
Trennung  Trennungslinie  Trennungsschmerz  Trennungsstrich  Trennwand
Abfalltrennung  Mülltrennung  Silbentrennung
Abtrennung  Getrenntschreibung

Adjektive
trennbar untrennbar  trennscharf  abtrennbar  heraustrennbar
unzertrennlich

Kontexte
Bei trennbaren Verben wird die abgetrennte Vorsilbe nachgestellt.
Unser Schicksal ist untrennbar mit dem Erfolg dieses Friedensschlusses verbunden.
ein trennscharfer UKW-Empfang, eine abtrennbare Kapuze, ein heraustrennbares Futter, unzertrennliche Freunde