Harmonie

Wortfamilie Harmonie

Verben: harmonieren  harmonisieren
Die beiden harmonieren bestens. Der Rock und die Bluse harmonieren wundervoll. Die Umweltgesetze müssen in der EU harmonisiert werden.

Substantive
Harmonie  Disharmonie Farbharmonie  Harmoniebedürfnis
Harmonielehre  Harmonisierung  Harmonium

Kontexte
Eine Komposition mit herrlichen Harmonien; die romantischen Sequenzen werden wiederholt durch Disharmonien unterbrochen;
die zunehmende Disharmonie ließ ihre Freundschaft zerbrechen;
auf die Farbharmonie der Kleidung achten; ihr Harmoniebedürfnis veranlasst sie immer wieder zum Nachgeben; die Harmonielehre studieren; die europaweite Harmonisierung des Steuerrechts; das Harmonium eignet sich zur Liedbegleitung.

Adjektive
harmonisch  unharmonisch  harmoniebedürftig

Kontexte
ein harmonischer Akkord, eine harmonische Ehe, der Abend verlief ganz harmonisch; ein unharmonisches Zusammenleben, unharmonische Klänge; ein harmoniebedürftiger Mensch