gewiss

Wortfamilie gewiss
siehe auch Wortfamilie wissen

Verb: sich vergewissern
sich vergewissern, dass die Tür abgeschlossen ist; sich der Zustimmung des Vorgesetzten vergewissern

Substantive
Gewissen  Gewissheit  Gewissensbisse  Gewissensentscheidung  Gewissenserforschung  Gewissenskonflikt  Gewissensnot  Gewissensqual  Gewissensskrupel  Gewissenszweifel

Kontexte
Ich habe dabei ein gutes / schlechtes Gewissen. Nach bestem Wissen und Gewissen antworten. Jemand ins Gewissen reden. Das musst du mit deinem Gewissen ausmachen.
Ich muss mir erst Gewissheit verschaffen. Ich habe dabei Gewissensbisse. Eine Gewissensentscheidung treffen müssen. Gewissenserforschung betreiben. In einen Gewissenskonflikt geraten. In Gewissensnot gestürzt werden. Gewissensqualen leiden. Seine Gewissensskrupel verdrängen. Gewissenszweifel überwinden.

Adjektive
gewiss  ungewiss  selbstgewiss  gewissenhaft  gewissenlos

Kontexte
Ich bin mir dessen gewiss. Mit einer gewissen Schadenfreude reagieren. In eine ungewisse Zukunft gehen. Sich selbstgewiss über Bedenken der Eltern hinwegsetzen. Eine Arbeit gewissenhaft ausführen. Ein gewissenloser Betrüger.