Geschichte

Wortfamilie Geschichte

Verben: siehe Wortfamilie schichten

Substantive I
Geschichte  Geschichtsatlas  Territorialgeschichte Geschichtsbewusstsein Geschichtsfälschung  Geschichtsschreibung  Geschichtsstunde  Geschichtsverständnis
Alltagsgeschichte Erdgeschichte Geistesgeschichte  Kirchengeschichte  Kolonialgeschichte  Menschheitsgeschichte  Naturgeschichte  Sittengeschichte  Sozialgeschichte  Weltgeschichte  Zeitgeschichte

Kontexte I
die Geschichte der Zivilisation, das Fach Geschichte, ohne Geschichtsatlas lässt sich die Territorialgeschichte nicht nachvollziehen; es fehlt weithin an Geschichtsbewusstsein; ohne Geschichtsfälschung hätte es den Nationalismus des 19. und 20. Jahrhunderts nicht gegeben; ein Standardwerk der Geschichtsschreibung; eine spannende Geschichtsstunde;  wir brauchen ein europäisches Geschichtsverständnis;
ein Blick in die Alltagsgeschichte vergangener Jahrhunderte werfen; Tiefenbohrungen zur Erforschung der Erdgeschichte; die europäische Geistesgeschichte; die Irrwege der Kirchengeschichte; die verdrängten Gräuel der Kolonialgeschichte. Die Menschheitsgeschichte ist voller Katastrophen. In der Naturgeschichte taucht der Mensch erst ganz am Ende auf. Die Sittengeschichte hält den Menschen einen Spiegel seiner Fehler vors Gesicht. Die Sozialgeschichte wurde lange vernachlässigt. Haben große Männer die Weltgeschichte bestimmt? Die Zeitgeschichte kann das Zeugnis von Zeitzeugen bewahren.

Substantive II
Geschichte  Geschichtenerzähler    Abenteuergeschichte  Bildergeschichte  Detektivgeschichte  Einschlafgeschichte  Entstehungsgeschichte    Erfolgsgeschichte  Frauengeschichten  Geistergeschichte  Gutenachtgeschichte  Indianergeschichte  Jagdgeschichten  Kalendergeschichten  Kindergeschichte  Klatschgeschichte  Krankengeschichte  Kurzgeschichte  Lausbubengeschichte  Lebensgeschichte  Liebesgeschichte  Lügengeschichte    Mädchengeschichte  Räubergeschichte  Schauergeschichte  Spukgeschichte  Tiergeschichte  Vorgeschichte  Weibergeschichte  Weihnachtsgeschichte

einzelne Kontexte zu II
Er erzählt den Kindern Geschichten aus seinem Leben. Die Entstehungsgeschichte des Sonnensystems. Sein Leben war nicht nur eine  Erfolgsgeschichte. Seine Frauengeschichten würden ein Buch füllen. Ich habe eine lange Krankengeschichte hinter mir. Das Buch schildert die Lebensgeschichte eines Weltenbummlers. Die Liebesgeschichte zwischen zwei  außergewöhnlichen Menschen.
Diese Erfindung hat eine lange Vorgeschichte. Grabungen zur Erforschung der Vorgeschichte. Lass mich mit deinen Weibergeschichten in Ruhe!

Adjektive
geschichtlich  frühgeschichtlich  vorgeschichtlich  geschichtsblind  geschichtslos  geschichtsträchtig

Kontexte
die geschichtliche Überlieferung in Frage stellen, die frühgeschichtliche Besiedlung Europas, Funde aus vorgeschichtlicher Zeit, geschichtsblinde Nationalisten, eine geschichtslose Betrachtung geht in die Irre, auf geschichtsträchtigem Boden stehen.