froh

Wortfamilie froh

Verb: frohlocken
Seine Niederlage ließ die Gegner frohlocken.

Substantive
Fröhlichkeit  Frohnatur  Frohsinn

Kontexte
Wir ließen uns von seiner Fröhlichkeit anstecken. Die Frohnatur hat er von seiner Mutter. Sie ist um ihren Frohsinn zu beneiden.

Adjektive
froh  unfroh  frohgelaunt  frohgemut  frohgestimmt
fröhlich  farbenfroh  heilfroh  hoffnungsfroh  lebensfroh  schadenfroh

Kontexte
Ich bin froh, dass du gekommen bist. Eine frohe Botschaft verkünden.
Ein unfrohes Gesicht machen. Frohgelaunt / frohgemut / frohgestimmt den Tag beginnen. Eine fröhliche Gesellschaft; fröhlich zustimmen; farbenfrohe Hemden; heilfroh sein, dass es gutgegangen ist; dieser erste Erfolg macht mich hoffnungsfroh; ein lebensfroher junger Mann;  schadenfroh grinsen.