he, hopp

Interjektionen he, hej, hopp

Varianten
he hej   hopp  hopp-hopp  hoppla  hops  hopsala  holla

Verben
hoppeln  hopsen  hopsgehen  hopsnehmen

Kontexte Interjektionen
He, Sie da. ( Was machen Sie hier? )
He! ( Anruf, um jemands Aufmerksamkeit zu erregen, mit kritischem Ton )
Hej! ( gleiche Bedeutung )
hopp! / hops! / hopsasa! ( Spring schon! )
hopp-hopp! ( wie vorstehend oder: schneller! ); auch als Adverb: So hopp-hopp geht das nicht. Jetzt aber hopp-hopp.
Hoppla! ( beim Stolpern oder wenn man einen Fehler gemacht hat )
Hoppla-hopp! ( Schnell, schnell! )  Etwas hoppla-hopp erledigen.
Hopsala! ( wenn ein unbedeutender Fehler gemacht wurde )
Holla! ( Ausruf der Verwunderung )

Kontexte Verben
Der Hase hoppelt übers Feld. Die Kinder hopsen auf den Betten.
Er hätte bei der Kletterpartie auch hopsgehen können. Man hat die Einbrecher auf frischer Tat ertappt und gleich hopsgenommen.