ärgern

Wortfamilie ärgern

Verben
ärgern  herumärgern  verärgern

Kontexte
* ärgern *
Ich ärgere mich über meinen eigenen Fehler. Er ärgert mich ständig.
Sie ärgert sich über die Fliege an der Wand ( über Kleinigkeiten ).
Seine Angeberei ärgert mich.
* verärgern, herumärgern *
Mit ihrer spitzen Zunge verärgert sie alle, die mit ihr zu tun haben.
Mit diesem Handwerker muss ich mich nur herumärgern.

Substantive
Ärger  Ärgernis  Verärgerung

Kontexte
Es hat bei der Besprechung viel Ärger gegeben. Ich habe meinen Ärger einfach runtergeschluckt und einen konstruktiven Vorschlag gemacht.  Er macht immer Ärger. Ich habe Ärger im Dienst. Ist das nackte Herumlaufen ein öffentliches Ärgernis oder bloß eine Albernheit? Die Schließung des einzigen Krankenhauses am Ort empfinde ich als Ärgernis. Aus Verärgerung über seine Taktlosigkeit werde ich ihn vorerst meiden.

Adjektiv: ärgerlich
ärgerlich werden, eine ärgerliche Panne