agieren

Wortfamilie agieren

Verben
agieren  reagieren  abreagieren überreagieren
agitieren
aktivieren  reaktivieren

Kontexte
* agieren, reagieren *
als Hintermann agieren, unauffällig agieren, auf eine Provokation nicht reagieren,
* abreagieren, überreagieren *
seinen Frust durch Schreien abreagieren, die Regierung hat auf die Proteste überreagiert;
* agitieren *
gegen die Regierung agitieren
* aktivieren, reaktivieren *
alle Kräfte aktivieren, einen Beamten im Ruhestand reaktivieren

Substantive
Akt  Aktbild  Aktfoto  Einakter
Balanceakt  Drahtseilakt  Festakt  Geschlechtsakt  Gewaltakt  Gnadenakt  Racheakt  Rechtsakt  Sabotageakt  Staatsakt  Verwaltungsakt  Willensakt  Willkürakt  Zwischenakt
Akte  Aktenbündel  Akteneinsicht  Aktenlage  Aktennotiz  Aktenordner  Aktentasche  Aktenvermerk  Aktenzeichen

Einzelaktion  Flugblattaktion  Fragebogenaktion  Nacht-und-Nebel-Aktion  Plakataktion  Rabattaktion  Unterschriftenaktion  Werbeaktion
Reaktion  Reaktionsgeschwindigkeit Reaktionsvermögen  Reaktionszeit  Gefühlsreaktion  Gegenreaktion  Immunreaktion  Kettenreaktion  Kurzschlussreaktion  Trotzreaktion  Überreaktion
Reaktionär

Kontexte
ein Akt der Verzweiflung, ein feierlicher Akt zur Eröffnung des neuen Schulhauses, ein Schauspiel in drei Akten, der Akt der Trauung, vor unseren Augen spielte sich der letzte Akt der Tragödie ab,
ein Aktbild / Aktfoto betrachten, einen Einakter auf die Bühne bringen;
Balanceakt zwischen widerstreitenden Interessen, ein gefährlicher Drahtseilakt, ein würdiger Festakt, ein erzwungener Geschlechtsakt,  ein brutaler Gewaltakt, auf einen Gnadenakt hoffen, ein Racheakt der Mafia, ein verbindlicher Rechtsakt, einen Sabotageakt verüben,  ein Staatsakt zum Jahrestag der Staatsgründung, einen Verwaltungsakt  erlassen, die Tat beruht auf einem freien Willensakt, die Enteignung war ein Willkürakt, als Zwischenakt spielte ein Pianist;
eine Akte anlegen, ein Aktenbündel sichten, Akteneinsicht beantragen, nach Aktenlage entscheiden, eine Aktennotiz fertigen, einen Aktenordner beschriften, den Laptop in der Aktentasche mitnehmen, das ergibt sich aus einem Aktenvermerk, einen Vorgang mit einem Aktenzeichen versehen;
die Proteste waren nur Einzelaktionen, eine Flugblattaktion gegen eine zusätzliche Startbahn, eine Fragebogenaktion zur Impfbereitschaft, in einer Nacht-und-Nebel-Aktion drei Wohnungen durchsuchen, eine Plakataktion gegen das Rauchen, die Rabattaktion hatte vollen Erfolg, eine Unterschriftenaktion starten, mit einer Werbeaktion zum Blutspenden aufrufen;
eine unmittelbare Reaktion hervorrufen, die Reaktionsgeschwindigkeit testen, das Reaktionsvermögen schulen, eine Reaktionszeit von 3 Sekunden, eine unerwartete Gefühlsreaktion, die Gegenreaktion beobachten, die Impfung bewirkt eine Immunreaktion, eine  Kettenreaktion auslösen, eine erklärliche Kurzschlussreaktion, das Ergebnis war nur eine Trotzreaktion, seine Überreaktion hat die Verärgerung noch gesteigert.
die Reaktionäre wollten die Zeitung verbieten.

Adjektive
agil  reaktionsschnell  reaktionsträge  reaktionär  aktiv  inaktiv  interaktiv  radioaktiv  überaktiv  aktionistisch  aktionsfähig  aktionsunfähig

Kontexte
schon 77, aber noch sehr agil; reaktionsschnell auf die Bremse treten, eine reaktionsträge chemische Verbindung, ein reaktionäres Regime, ein aktiver Sänger, inaktive Parteimitglieder,  ein interaktives Videospiel,  radioaktive Moleküle, ein  überaktiver Sportfanatiker, eine aktionistische Umweltpolitik, eine aktionsfähige Widerstandsgruppe, ein aktionsunfähiges Parlament.