fressen

ein gefundenes Fressen

Wortfamilie  fressen

Verben
fressen   abfressen   anfressen   auffressen   ausfressen   durchfressen hin/einfressen   überfressen   verfressen   vollfressen   wegfressen  zerfressen

Kontexte
* fressen *
Silage fressen, genug zu fressen kriegen; der Rost hat sich ins Blech gefressen; der Urlaub hat ein großes Loch in die Kasse gefressen; der Bagger frisst sich durch das Erdreich; er hat die Weisheit mit Löffeln gefressen
* abfressen, anfressen *
Die Ziegen fressen sogar die Dornbüsche ab. Der Salat ist von Raupen angefressen. Die Karosserie ist an mehreren Stellen vom Rost angefressen.
Er hat sich einen Bauch angefressen.
* auffressen, ausfressen *
Der Hund hat alles aufgefressen.
Ich möchte mich von der Arbeit nicht ganz auffressen lassen.
Hier ist eine Beschwerde. Was hast du denn schon wieder ausgefressen?
* durchfressen *
Die Säure hat sich durch die Haut durchgefressen.
Er frisst sich gern bei allen möglichen Feiern durch.
* einfressen, hineinfressen *
Der Rost hat sich schon tief eingefressen.
Er hat den ganzen Kummer in sich hineingefressen.
* überfressen, vollfressen *
Der Bub hat sich an Kirschen überfressen; jetzt hat er Bauchweh.
Sich so vollzufressen, ist alles andere als bekömmlich.
* wegfressen, zerfressen  *
Die großen Schakale fressen den kleineren alles weg.
vom Rost zerfressen

Substantive
Fraß, Fraßgänge, Fraßspuren – Es gab im Lager einen scheußlichen Fraß.
Diese Verfehlung ist ein gefundenes Fressen für die Presse.
Durch Tarnung versuchen sie ihren Freßfeinden zu entkommen.
Er ist ein großer Fresser, hat aber keinen Bauch.
ein Benzinfresser ( Auto mit hohem Benzinverbrauch ),
ein Spaghettifresser ( abwertend für Italiener )
Dieser Fresssack müsste mal eine Hungerkur machen.
Nach Überwindung der ersten Not rollte eine Fresswelle über Deutschland.
Mit der Fresssucht kompensiert er seinen Minderwertigkeitskomplex.
ein Fresskorb als Geburtstagsgeschenk
der Fressnapf des Hundes
jemand eins in die Fresse geben, ihm die Fresse polieren ( vulgär )
Es sind genug Fressalien vorhanden ( Studentenjargon ).

Adjektive
fressbar: den Kaninchen Fressbares durch das Gitter hinhalten
gefräßig: ein gefräßiger Heuschreckenschwarm
fresssüchtig: ein fresssüchtiger Patient
verfressen: Er ist ziemlich verfressen.