zapfen


Er hat den ganzen Abend politisiert und dabei
eine Menge Unsinn verzapft.

Wortfamilie zapfen

Verben
zapfen  abzapfen  anzapfen  verzapfen

Kontexte
* zapfen, abzapfen *
ein Bier frisch vom Fass zapfen, Strom kostenlos vor dem Zähler zapfen, jemand Blut abzapfen
Das Geld habe ich bei meinem Onkel abgezapft.
* anzapfen *
ein frisches Fass anzapfen, eine Geldquelle anzapfen
* verzapfen *
Bretter verzapfen

Substantive
Zapfen  Eiszapfen  Fichtenzapfen  Kiefernzapfen  Tannenzapfen
Kautschukzapfer
Zapfhahn  Zapfpistole  Zapfstelle  Zapfsäule  Zapfenstreich

Kontexte

An den Zweigen hängen dichte Reihen von Zapfen; das Eichhörnchen beißt zuerst die Schuppen der Zapfen ab; über Nacht haben sich an der Dachrinne Eiszapfen gebildet; wir sammeln alle Arten von Zapfen und basteln daraus Zwerge; es gibt immer noch Kautschukzapfer im Regenwald; der Zapfhahn tropft; die Zapfpistole richtig einhängen;  eine Zapfstelle für Strom; ein Tankstelle mit einer Zapfsäule für Autogas; um 12 Uhr ist Zapfenstreich.

Adjektiv: zapfenförmig
ein zapfenförmiger Keil