schwenken

Wortfamilie schwenken
vergleiche Wortfamilie schwanken

Verben

Kontexte
* schwenken *
eine Fahne schwenken, das Gemüse in Butter schwenken, die Straße schwenkt hier nach Osten
* ausschwenken, einschwenken *
Die Gläser werden nur ausgeschwenkt.
Der Ausleger des Krans wird ausgeschwenkt,
Die meisten Stadträte sind jetzt auf unsere Linie eingeschwenkt.
* umschwenken, herumschwenken *
Die Fahrtroute schwenkt hier nach Westen um.
Nach dieser Debatte ist er umgeschwenkt und befürwortet das Projekt.
Der Bagger schwenkte herum und versperrte die Durchfahrt.
* verschwenken *
Die Trasse wird vor dem Bauernhof etwas verschwenkt.

Substantive
Schwenk  Kameraschwenk  Schwenkung  Rechtsschwenkung  Schwenkbereich  Kognakschwenker

Adjektiv; schwenkbar
ein schwenkbarer Wasserhahn