blöd

Wortfamilie blöd

Verben
blödeln  herumblödeln  ( sich ) entblöden  verblöden

Kontexte
Wenn du nur blödeln willst, werden wir mit der Hausaufgabe nie fertig. Die Kinder wussten nicht, was sie tun sollten, und blödelten nur herum. Er entblödete sich nicht, sich bei  der Feier als Clown aufzuführen. Bei dieser eintönigen Arbeit muss ja verblöden.

Substantive
Blödsinn  Blödel  Blödian  Blödmann  Blödelei  Blödelbarde  Geblödel

Kontexte
Rede doch keinen Blödsinn! Mit solch einem Blödel / Blödian / Blödmann will ich nichts zu tun haben.
Ich kann über solche Blödeleien nicht lachen.
Als Blödelbarde kommt er beim Publikum gut an.
Trotz Kalauern und Geblödel steckt doch ein wahrer Kern in seiner Show.

Adjektive
blöd  blödsinnig saublöd

Kontexte
Ein blöder Witz, ein blöder Kerl, blödsinniges Gerede.
So saublöd kann man doch gar nicht sein!