angeben

Wortfamilie  angeben

Verben
angeben  drangeben

Kontexte
* angeben *
seine Personalien angeben, etwas als Grund angeben, in der Klasse den Ton angeben, sich am angegebenen Ort treffen, mit seinen Erfolgen angeben, beim Tennis oder Volleyball angeben
* drangeben *
Ich musste meine Ferien drangeben, um mich auf das mir neue Fach Französisch vorzubereiten. Ich würde mein Leben drangeben, wenn ich mein Kind retten könnte.

Substantive
Angabe  Altersangabe  Herkunftsangabe  Inhaltsangabe  Prozentangabe  Quellenangabe  Seitenangabe  Zeitangabe
Angeber  Angeberei

Kontexte
irreführende Angaben machen; was er da erzählt ist reine Angabe ( Prahlerei ); die Gäste haben Angabe ( dürfen den Ball ins Feld spielen );
die Altersangabe fehlt noch auf dem Antrag; beim Obst auf die Herkunftsangabe achten, eine Inhaltsangabe des Romans verfassen, eine Prozentangabe für Alkohol steht auf dem Etikett; es fehlen Quellenangaben /  Seitenangaben; der Zeuge konnte keine genauen  Zeitangaben  machen;
er ist ein großmäuliger Angeber; Angeberei kann ich nicht leiden.

Adjektive
angeblich  angeberisch  tonangebend

Kontexte
eine angebliche Eigenleistung, ein angeberisches Auftreten, ein  tonangebender Abgeordneter