spitzen

Wortfamilie spitzen

Verben
spitzen anspitzen überspitzen zuspitzen herausspitzen hervorspitzen
spitzkriegen

Kontexte
* spitzen, anspitzen *
Einen Pfahl an/spitzen, einen Bleistift an/spitzen. Er spitzte die Ohren, als von ihm gesprochen wurde. Es fiel ihm schwer zu pfeifen, wie immer er die Lippen spitzte. Durchs Schlüsselloch spitzen. Wenn er die Oma besuchte, spitzte er immer auf ihren Schokoladenkuchen. Man muss ihn schon ab und zu anspitzen, damit er weiterarbeitet.
* überspitzen, zuspitzen *
Wer die Kritik überspitzt, wird selbst angreifbar. Es wäre etwas überspitzt, von Chaos zu reden.
Die Bohrköpfe sollten zugespitzt sein. Das Wortgefecht spitzte sich so zu, dass einige den Saal verließen. Indem er die Forderungen der anderen zuspitzte, konnte er sie lächerlich machen.
* herausspitzen, hervorspitzen *
Die ersten Schneeglöckchen spitzten schon heraus. Aus ihrer Bluse spitzte der BH hervor.
* spitzkriegen *
Ich sollte wohl nicht spitzkriegen, dass er auch noch mit einem anderen verhandelt.

Substantive
Spitze Arbeitsspitze Bergspitze Bleistiftspitze Christbaumspitze Fingerspitze Fußspitze Haarspitzen Kirchturmspitze Landspitze Mastspitze Messerspitze Nadelspitze Nagelspitze Nasenspitze Pfeilspitze Schuhspitze Schwanzspitze Speerspitze Verkehrsspitze Zehenspitzen Zungenspitze
Nord-, Ost-, Süd-, Westspitze
Leistungsspitze Nachfragespitze Saisonspitze Stromspitze Weltspitze
Doppelspitze Fraktionsspitze Führungsspitze Konzernspitze Parteispitze
Panzerspitze Sturmspitze

Kontexte zu Spitze
auf der Spitze eines Berges stehen; dieser Korruptionsfall ist nur die Spitze des Eisbergs; es steht Spitz auf Knopf, ob wir hier heil davonkommen; jetzt hat sich ein anderer Läufer an die Spitze des Feldes gesetzt; unser Verein steht an der Spitze der Tabelle; die Spitzen der Partei sind zusammengetreten; das Auto fährt 190 kmh in der Spitze; diese Bemerkung war eine Spitze gegen dich; das war doch die Spitze der Überheblichkeit; du solltest den Konflikt nicht auf die Spitze treiben.

Kontexte zu einzelnen Spitzen
Arbeitsspitzen haben wir an den Freitagen. Für den Umgang mit diesem Kunden benötigt man Fingerspitzengefühl. Er gehörte zur Speerspitze der Umweltaktivisten. Eine Messerspitze Salz. Zu Beginn der Ferien ist mit Verkehrsspitzen zu rechnen. Sich auf die Zehenspitzen stellen, um besser zu sehen. In der Saisonspitze benötigen wir Aushilfskräfte. Stromspitzen können einen Kurzschluss auslösen. In dieser Disziplin sind wir Weltspitze. Die Doppelspitze des Unternehmens hat sich bewährt. Er war die Sturmspitze unserer Fußballmannschaft.

Substantive mit Spitz-
Spitzbart Spitzbube Spitzfindigkeit Spitzhacke Spitzkehre Spitzzange
Spitzenathlet Spitzenbeamter Spitzenfrau Spitzenmann Spitzenläufer Spitzensport Spitzensportler Spitzentanz Spitzenteam
Spitzenbesatz Spitzenbluse Spitzenborte Spitzendeckchen Spitzendessous Spitzentaschentuch
Spitzenbetrieb Spitzenbelastung Spitzeneinkommen Spitzenergebnis Spitzengeschwindigkeit Spitzenleistung Spitzenplatz Spitzenposition Spitzenqualität Spitzenstellung Spitzensteuersatz Spitzentreffen Spitzenverbrauch Spitzenverdiener Spitzenwert Spitzenzeiten

Spitzer Bleistiftspitzer

Adjektive
spitz  spitzig  nadelspitz  spitzfindig  spitzkegelig  spitzwinklig  spitzzüngig

Kontexte
ein spitzes Messer, eine spitze Nase, eine spitze / spitzige Bemerkung,  spitzige Dornen, ein Hai mit nadelspitzen Zähnen, ein spitzfindiger Jurist, ein spitzkegeliger Hexenhut, ein spitzwinkeliges Dreieck, eine spitzzüngige Verwandte